Wie durch ein Vergrößerungsglas

Unsere Arbeit beruht auf der Überzeugung: Nur wer sehr genau hinschaut, findet etwas Neues. Wir helfen unseren Auftraggebern, die Welt aus der „Brille“ der alltäglichen Erfordernisse und Vorlieben der Menschen zu sehen. Denn Neuerungen führen nur dann zum Erfolg, wenn sie das Alltagsleben, die Anforderungen der Kunden und deren Vorlieben und emotionalen Befindlichkeiten im Kern treffen.

Die entscheidende Erkenntnis, die ein Projekt, eine Entwicklung oder eine Innovation weiterbringt, ist häufig „einfach und naheliegend“ – doch liegt sie nicht „auf der Hand“. Das SIBIS Institut stellt sich deshalb bewusst außerhalb des Bekannten; Wir sind darin geübt, uns dem Problem anders zu nähern, als dies der vertraute Kontext nahelegt. So entstehen Antworten, die zunächst ungewöhnlich sind, aber naheliegend – und deshalb so überzeugend.

Wie tun wir das? Wir gehen ganz nah an die Menschen heran und nehmen dabei ihre Wünsche und Ärgernisse, Orientierungen und Werte ernst. Wir gehen zu ihnen nach Hause, beobachten ihr alltägliches Verhalten und begleiten sie in ihr soziales Umfeld. Unsere Erfahrung zeigt, dass auf dieser Grundlage auch schwierige Forschungsfragen zu lösen sind.


--
© SIBIS GmbH – Institut für Sozialforschung, 2017
Impressum/DisclaimerAdminSuche