Innovationsforschung aus Nutzersicht


Das SIBIS Institut hat sich spezialisiert auf Innovationsforschung aus Nutzersicht, das heißt aus der Perspektive der Menschen. Wir nehmen die konkreten Alltagsanforderungen und Alltagserfahrungen der Menschen zum Ausgangspunkt unserer Studien, untersuchen die Akzeptanz von innovativen Technologien in unterschiedlichen Anwendungsfeldern und erarbeitet Vorschläge, wie Technologien und Produkte im Sinne der Nutzer optimiert werden können. Das SIBIS Institut hat jahrzehntelange Erfahrung in der sozialwissenschaftlichen Evaluation von innovativen Technologien und Dienstleistungen insbesondere von Modellversuchen und Erprobungen in der natürlichen Umgebung der Menschen, also zu Hause, in der Klinik oder im Pflegeheim oder am Arbeitsplatz.
Wir haben hierfür eigene Methoden entwickelt, die zumeist qualitative Methoden der Sozialforschung mit teilnehmender Beobachtung und psychologischen Methoden kombiniert. Unsere langjährige Studienerfahrung zeigt, dass die Erprobung in der realen Umgebung der Nutzer validere Ergebnisse erbringen kann als Erprobungsversuche im Labor oder anderen künstlichen Umgebungen.


Unsere Projekte lassen sich folgenden Schwerpunkte zuordnen

  • Assistenzrobotik >mehr
  • Assistenzsysteme zu Hause & im Quartier>mehr
  • Assistenz für Gesundheit & Betreuung>mehr
  • Assistenz im Beruf >mehr
  • Ethische Fragen >mehr
  • Projekte 2008-2011 >mehr
  • Ältere Projekte >mehr


--
© SIBIS GmbH – Institut für Sozialforschung, 2017
Impressum/DisclaimerAdminSuche