Nutzerfreundlichkeit neuer Technologien

Haben Sie schon einmal ein Gerät nicht bedienen können? Zum Beispiel einen Videorekorder? Oder ein Smartphone? Haben sie dann darüber nachgedacht, wie technische Innovationen nutzerfreundlicher gestaltet werden können?

Wir unterstützen Hersteller mit unseren Usability Tests dabei, nutzerfreundliche Produkte mit optimaler Gebrauchstauglicheit auf den Markt zu bringen. Wir testen Geräte aus dem alltäglichen Leben und deren Bedienkonzepte. Wir führen die Tests in den eigenen Räumlichkeiten durch oder mieten geeignete Laps.

Unsere Spezialität sind „Reality Tests“, d.h. wir erproben Geräte, Produkte und modellhafte Anwendungen bei den Probanden zu Hause. Wir besuchen die ausgewählten Personen in ihrer häuslichen Umgebung und Beobachten die Nutzungsmuster der verschiedenen Haushaltangehörigen. Das Spektrum geht von der Haustür-Sprechanlage über Küchengeräte bis hin zu komplexen Smart-Home-Umgebungen und deren Benutzerschnittstellen.

Die Bewertung der Nutzerfreundlichkeit und Gebrauchstauglichkeit erfolgt in Form strukturierter Probandentests; die Bewertung der Akzeptanz wird mittels qualitativer Befragungen, Beobachtungen und dem Vergleich der untersuchten Produkte mit dem Alltagshandeln und dem Lebensstil der Zielgruppen durchgeführt. Die Versuchspersonen stammen entweder aus unserer Kartei, oder werden – je nach Anforderung – neu rekrutiert.

Das jeweilige Testverfahren werden punktgenau für die spezifischen Fragestellungen Auftraggeber abgestimmt, so dass die Ergebnisse 1:1 in den Produktentwicklungsprozess integriert werden können.


zurück

--
© SIBIS GmbH – Institut für Sozialforschung, 2018
Impressum und DatenschutzAdminSuche